Site menu:

Schreiben Sie uns…

Die Innenausstattungen...

 

Cliccare per ingrandireDer Erdgeschoss

Ein weite Bogen aus Stein und Ruckgut teilt in zwei den Erdgeschoss, der von einem gemütlichen Flur, einer aus einem alten Steinofen herausbekommenen Toilette, einer kleinen aber ausgerüsteten Küche und einem Wohn- und Esszimmer charakterisiert ist. Einmal war hier der alte Stall. In dem Wohnzimmer ein Kamin aus Lavastein schafft eine magische Stimmung zusammen mit der Holzbalkendecke, den Teppiche, den Foulards auf den Sessel und Sofas, dem Sessel aus roten Leder und dem Tisch aus gebogenen Kristall. Nichts ist dem Zufall übergelassen. Alles ist nüchtern und einfach, auch die Beleuchtung durch Kerzen und modernen Lampen.Cliccare per ingrandire
Die Küche ist gemütlich und lustig. Das Esszimmer ist von einem alten Backtrog und einem Tisch, der offenbare Zeichen der Zeit aufweist. Die Stühle sind durch handgestickten Kissen und die Wände durch Bilder mit geschnitzten Holzrahmen geschmückt.

 

 


Cliccare per ingrandireDer erste Stock

Durch einer gemauerten Treppe, die völlig von glasierten Terrakottenfliesen ausgelegt ist, erreicht man den erste Stock, wo einmal die Lebensmittel aufbewahrtet wurden. Heute sind hier die Badezimmer und die Doppelzimmer, die unter ihr in Farben und Dekorationsstoff abweichen.Cliccare per ingrandire
Das Herrenzimmer glänzt vor Goldgelb der Steppdecke und der Vorhänge, das Gastzimmer hat alte Betten in Weiß und Steppdecken und Vorhänge in Blau.Cliccare per ingrandire
An der Wände gibt es Bilder von Enten, die handgestickt sind. Jedes Zimmer bietet einen einzigartigen Ausblick auf den Olivenhain und den See.

 

Es fehlt gar nichts für dem körperlichen und dem geistigen Wohl. Eine unentbehrliche Entspannung, bevor man in das tumultuöse Leben der Stadt sich wieder stürzt.